*

                                              

Tagesablauf in der Regenbogengruppe

.

7:00Uhr - 8:45Uhr: Bringzeit

          Die Kinder werden in ihre Gruppe gebracht, es findet ein kurzes Übergabegespräch statt

          und die Kinder können frei in der Gruppe spielen. Die Buskinder kommen gegen 8:50Uhr dazu.

          Die Bringzeit endet um 8:45Uhr, damit alle Kinder in Ruhe bei

          uns ankommen können. In den Jahreszeiten, in denen es morgend schon hell können sich die Kinder

          aussuchen, ob sie direkt auf dem Außengelände spielen möchten oder zunächst in der Gruppe.

.

9:00Uhr: Der Morgenkeis

           Jeden Tag findet ein gemeinsamer Morgenkreis statt, in dem Themen zu Projekten,

           wie dem Zahlenland, Faustlos oder aktuelle Gegebenheiten besprochen werden.

.

9:00Uhr: Händewaschen & Frühstück

          Das Frühstück beginnt nach dem Händewaschen mit einem Tischspruch. Wir bieten frisches

         Obst und Gemüse sowie verschiedene Getränke an. Einmal in der Woche wird das Frühstück von uns

          und zum Teil mit den Kindern zubereitet. An Geburtstagen darf das Geburtstagskind ein Frühstück

         ausgeben. In den hellen Jahreszeiten können sich die Kinder gruppenübergreifend aussuchen, ob

          sie lieber Draußen oder in der Gruppe frühstücken möchten.

.

10Uhr: Freispiel & Aktionen

         Das Freispiel findet im Gruppenraum oder auf dem Außengelände statt. Außerdem finden je

         nach Jahreszeit oder aktuellem Thema diverese Angebote (kreativ Angebote, snoezeln, Bällebad

         Waldtag etc.) und Projekte statt. Mittwochs ist der Tag, an dem Gruppen übergreifend und

          alterspezifisch in der großen Turnhalle im Ort geturnt wird.

          Einmal in der Woche findet der Schlaufuchstreff für die angehenden Schulanfänger statt.

          Parallel finden Angebote für unsere Wühlmäuse (Einschulung 2020) und für unsere

          Strolche (Einschulung 2019) statt. Bei allen drei Angeboten werden altersentsprechende Aktionen durchgeführt.

.

11:30Uhr: Aufräumzeit & 1x in der Woche findet ein Stuhlkreis statt

          Nach dem Aufräumen treffen wir uns einmal in der Woche im Stuhlkreis. Hier werden verschiedene

          Spiele gespielt oder Geschichten gelesen. Einmal im Monat findet die Kinderkonferenz statt, in der

          die Kinder Wünsche und Probleme äußern dürfen, die dann mit den anderen Kindern besprochen

           werden.

.

12:00Uhr -12:30 Uhr: Abholzeit

          Die Bus- und Bullikinder fahren wieder nach Hause und einige Kinder werden abgeholt. Die

          Mittagskinder dürfen noch etwas spielen.

.

12:30Uhr: Mittagessen

          DIe Kinder bekommen nach dem Händewaschen ein warmes Mittagessen und einen Nachtisch

          (entwder eine Süßspeise oder Obst). Wir beginnen mit einem gemeinsamen Tischspruch.

.

13:00Uhr: Zähneputzen &Entspannungsgeschichte, Hörspiel oder Stuhlkreis

          Nach dem Zähneputzen findet eine Aktion statt.

          Die Kinder massieren sich zu einer Geschichte,ein Hörspiel wird gehört,

          Spiele werden gespielt, kleine Theaterstücke aufgeführt oder eine Geschichten gelesen.

.

ca. 13:30Uhr: Freispiel

          Die Kinder dürfen frei in der Gruppe bzw. auf dem Außengelände spielen.

.13:45 Uhr: Die Buskinder veabschieden sich

          Die Kinder aus Kempen, Feldrom,Veldrom und Horn haben die Möglichkeit

          mit dem Bus zurück zu ihrem Wohnort zufahren. Eine Person, vom Kindergarten gestellt,

          begleitet die Busfahrt. Die Finanzierung des Busunternehmens übernimmt die Stadt Horn.

14:30Uhr - 16:30Uhr: Freispiel & Abholzeit

         Einige Kinder werden um 14:30Uhr abgeholt, die anderen Kinder können bis 16:30Uhr abgeholt werden.

         Gegen 15:00Uhr gibt es einen kleinen Nachmittagssnack. Am Nachmittag finden kleinere Angebote

         oder Freispiel statt - je nachdem was die Kinder sich wünschen.

  











 

n.

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail